H I S T O R I E

1907:

Gründung des Malerbetriebs Vogel in Nürnberg durch Paul Vogel.
Erweiterung des Malerbetriebs mit einer Gerüstbauabteilung.

Paul Vogel

1922:

Georg Vogel

Übernimmt Sohn Georg Vogel und beginnt den Wiederaufbau des Unternehmens.
Umzug des Betriebs in neue Lager-/ Geschäftsräume in der Rothenburger Straße.

1956:

1946:

Paul Vogel

1978:

Trennung der Bereiche Gerüstbau und Maler. Sohn Paul Vogel übernimmt den Gerüstbaubetrieb und führt diesen bis 2006.

2008:

In 4. Generation übernimmt Michael Vogel das Unternehmen.
Umzug der Firma in die Ipsheimer Straße 26 in Nürnberg. Ausrichtung des Unternehmens mit moderner Lagerhaltung und neuen Geschäftsräumen.

Neugründung der "Gerüstbau Vogel GmbH", welche für die Durchführung  des operativen Geschäftes zuständig ist. Die Firma "Gerüste Vogel e.K." hat weiter Bestand und sorgt für die Bereitstellung der Betriebs- und Geschäftsausstattung.

2006:

Michael Vogel

2017:

Waldemar Broy

2017:

Ab September 2017 ist Herr Waldemar Broy zusammen mit Herrn Michael Vogel gesellschaftender Geschäftsführer im Unternehmen.

  • facebook#.png

MITGLIEDSBETRIEB IM BUNDESVERBAND GERÜSTBAU